Fort- und Weiterbildungen

Das Sozialgesetzbuch XI sieht eine Vielzahl unterschiedlicher Schulungen, Qualifizierungen und Ausbildungen vor, die sich in der Zielgruppe, dem Umfang und den späteren Einsatzmöglichkeiten unterscheiden.

Einen kleinen Überblick über die Unterschiede finden Sie hier.

Nehmen Sie bitte bei Fragen, aber auch z.B. bei der Suche nach Anbietern, gerne Kontakt zu uns auf!

Sie haben die Möglichkeit, sich im Rahmen unseres Bildungsprogramms weiterzubilden. Wir wollen unsere Erfahrungen und Konzepte im Rahmen der angebotenen Fortbildungen einbringen. Immer geht es in erster Linie darum, ein gutes Verständnis für Menschen mit Demenz, ihren Lebensweg und ihre Persönlichkeit zu gewinnen. Wertschätzender Umgang und gelingende Kommunikation mit demenzkranken Menschen erfordert veränderte Einstellungen, Entwicklung von Mut zu neuen Gedanken und zum Ausprobieren. Präzise Wahrnehmung und ständiger Austausch unter allen Beteiligten muss verknüpft werden mit umfangreichem Wissen. Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Lernen und gutes Gelingen im Alltag. 
 
Jutta Meder
Andrea Kaesberger
Wolfgang Wessels

Seit 2017 wird das Bildungsprogramm von der Alzheimer Gesellschaft Bochum, Träger des Demenz-Servicezentrums Ruhr, durchgeführt. Hier finden Sie das aktuelle Bildungsprogramm als PDF-Datei.