Emschertal-Muesum Schloss Strünkede und Flottmann-Hallen starten Führungsangebot für Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen

Demenz-Servicezentrum Region Ruhr - am 3. Nov 2016

Ab Dezember startet das neue gemeinsame Angebot des Emschertal-Museums Schloss Strünkede und der Flottmann-Hallen in Herne für Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen. Zu festen Terminen können interessante Führungen (z.B. zum Strünkeder Kellerbier oder durch den Flottmann-Skulpturen-Park) besucht werden, oder es werden individuelle Termine ausgemacht. 

Mit diesem besonderen Programm ermöglichen beide Kultureinrichtungen teilhabe für Menschen mit Demenz, Angehörige können den erkrankten Partner/ Elternteil "mit neuen Augen sehen" und gemeinsame Zeit in einer schönen Umgebung erleben.

Die Vielfalt des Programms sowie die Termine und weitere Informationen können Sie dem gemeinsamen Flyer entnehmen.