Demenz unter dem Schirm des Quartiers in Herne-Mitte

14.03.2018

9.30 - 12.30 Uhr auf dem Vorplatz der kath. Kirche Liebfrauen (an der Hattinger Straße) in Bochum Linden


Menschen mit Demenz leben unter uns. Sie sind unsere Nachbarn. Damit der Stadtteil zu einem beschützenden Schirm für die demenziell erkrankten Menschen werden kann, müssen die verschiedenen Menschen, die mit demenzerkrankten Menschen zu tun haben (von der Kassiererin im Supermarkt über den Hausmeister bis hin zum Arzt) miteinander in Kontakt treten und gemeinsam überlegen, wie die Strukturen im Stadtteil verbessert werden können. Dieser Austausch soll unter dem Schirm in Linden möglich gemacht werden.

Bei Rückfragenwenden Sie sich bitte an das Seniorenbüro Südwest (0234 58868555) oder das Demenz-Servicezentrum Ruhr (0234 93538133).